• 1 Zimmer Siebengebirge
  • 2 Zimmer Rheinsteig
  • 3 Zimmer Bonn
  • 4 Zimmer Hrs

Kupfer in Rheinbreitbach - Relikte, „R(h)einwandern in den Frühling“

Heimatmuseum Aussenansicht
Heimatmuseum Bergbauzimmer
Heimatmuseum Kueche
Rheinbreitbach Bergbau Gruppe
Sven V Loga
Sven V Loga Vortrag
Untere Burg Rheinbreitbach 1
Wandergruppe Katzenloch

Termin: Sonntag, 27. Mai 2018
Treffpunkt und Start: 53619 Rheinbreitbach, Burgstraße 29 (Renesseplatz)
Uhrzeit: 10.00 – 13.15 Uhr
Endpunkt: Heimatmuseum Rheinbreitbach, Unter den Birken 7, 53619 Rheinbreitbach

Länge der Rundwanderung: 8,5 km
Dauer: ca. 2 Stunden 40 Minuten
Teilnahmegebühr: 5 Euro p. Person, Kinder bis 6 Jahre frei
Max. Teilnehmer: 30 Personen

Beschreibung: Schon am Treffpunkt an der Unteren Burg in Rheinbreitbach wird an die lange Geschichte des Bergbaus in Rheinbreitbach erinnert. Eine Lore weist den Weg und unser Begleiter, Sven von Loga, wird uns zu ehemaligen Halden des Kupfererzbergbaus führen. Vorbei an erhaltenen Stolleneingängen und Relikten in der Landschaft wandern wir zum Auge Gottes, einem Kleinod tief im Wald gelegen. Zurück ins Tal nehmen wir tief eingeschnittene Hohlwege und am Ortseingang empfängt uns Dankwart Heinrich und erzählt aus der Ortsgeschichte des ehemaligen Weinortes Rheinbreitbach. Zum Abschluss besuchen wir das sehenswerte Heimatmuseum und vertiefen das Erlebte in Themenräumen des Museums.

Buchungsadresse & Info Adresse:
Tourismus Siebengebirge GmbH
Drachenfelsstraße 51, 53639 Königswinter
Telefon: 02223.917712
Fax: 02223.917720
E-Mail: marzia@siebengebirge.com

Tourismus
Siebengebirge GmbH

Öffnungszeiten:
Januar / Februar
Mo. bis Fr. 8:30 Uhr bis 17 Uhr
Sa. und So. 10 Uhr bis 18 Uhr

Hotline: 
0 22 23.91 77-11

social facebook box blue 48
 
social twitter box blue 48
 
Instagram Icon Large
Booking.com
booking more bonn
hrs banner