• Siebengebirge Uebersicht 2
  • startseite bild 1
  • startseite bild 3
  • startseite bild 4
  • startseite bild 5
  • startseite bild 7
  • startseite bild 8
  • Mittelstation der Drachenfelsbahn
  • Schloss Drachenburg
  • Drachenfelsplateau
  • Drachenfels Ruine
  • Drachenfels Ruine

Wichtige Hinweise

Liebe Wanderer,

eine gute Frühjahrsnachricht, das Nachtigallental ist seit 31. März wieder geöffnet und steht allen Wanderern und Spaziergängern die zu Schloss Drachenburg oder zum Drachenfels wandern möchten, wieder zur Verfügung.

Wandern im Siebengbirge

Angelica von WandernBonn war wieder im Siebengebirge unterwegs, entstanden ist ein interessanter Bericht mit wunderschönen Fotos von der Tour.

Kapellenwanderung

Fünf Pfarrgemeinden, die in der Pfarreiengemeinschaft Königswinter – Am Oelberg zusammengeschlossen sind, haben mit Unterstützung der Tourismus Siebengebirge GmbH einen Kapellenwanderweg mit einer Länge von 42,4 Kilometern entwickelt, der 12 Kapellen im Bergbereich miteinander verbindet.

 

Wanderfibel und Geowanderungen

Liebe Wanderfreunde,

die dritte Auflage der Wanderfibel Siebengebirge mit 22 neuen Rundwanderempfehlungen erfüllt mit ihrer Spiralbindung, dem DIN-Lang-Format für die Wandertasche und den wasserabweisenden Seiten auch hohe Ansprüche der Siebengebirgswanderer. Ergänzend zu den Rundwanderungen finden Sie wieder die Rheinsteigetappen von Bonn bis Leutesdorf.

Kick mal wieder rein!

Fußballgolf verbindet Fußball und Golf miteinander: Sie spielen einen Fußball auf einem golfplatzähnlichen Gelände mit möglichst wenigen Schüssen über einen festgelegten Parcours in Ziele.